Studienzentrum der Finanzverwaltung und Justiz Rotenburg an der Fulda

Das Studienzentrum bildet aktuell jährlich rund 1.000 neue duale Student*innen sowie Auszubildende für den öffentlichen Dienst aus. Davon entfallen auf die hessische Finanzverwaltung etwa 820 und auf die hessische und teilweise thüringische Justiz etwa 210 neue Anwärter*innen. Neben dem Campus-Standort im Rotenburger Kernstadtgebiet (CAMPUS I) gehören aufgrund hoher Ausbildungsbedarfe weitere Standorte zu unserer Einrichtung. Derzeit werden Teile der Betriebskrankenkassen-Akademie und des Landhotels Silbertanne (CAMPUS II), des Herz-Kreislauf-Zentrums und des Göbel's Hotels (CAMPUS III) in Rotenburg, sowie Teile des Behördenzentrums (CAMPUS (IV) und der Oberfinanzdirektion (CAMPUS V) in Frankfurt hierfür genutzt. Darüber hinaus sind Kontingente im Kreisjugendhof und im Posthotel zu Übernachtungszwecken angemietet.


Als zentrale Aus- und Fortbildungsstätte in Hessen verstehen wir uns als Ort, an dem viele verschiedene Personen aufeinandertreffen; Vielfalt aller Art ist für uns daher von großer Bedeutung. Neugierig geworden? Informieren Sie sich gerne genauer über unsere Einrichtung und unsere Angebote auf unserer Homepage oder lesen Sie unsere CAMPUS-Zeitung, die immer von den aktuellsten Geschehnissen und Neuigkeiten des Studienzentrums berichtet!
Kontaktdaten:


Josef-Durstewitz-Straße 2-6
36199 Rotenburg
Tel.: 06623 932 0
E-Mail: poststelle@szrof.hessen.de

Hessen-Suche