Im Rahmen des Fachs „Staatskunde“ wird im 2. Teil der Ausbildung eine 4-tägige Studienfahrt nach Berlin unternommen.

Wir besichtigen einige Einrichtungen von aktueller politischer Bedeutung wie z.B. Bundestag, Bundesrat oder das Bundesfinanzministerium – nehmen uns aber auch Zeit Gedenkstätten der Deutschen Geschichte wie z.B. Grenzübergang Bernauer Straße, Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen oder das Denkmal für die ermordeten Juden in Europa zu besuchen.

Daneben bleibt auch immer noch Zeit zur freien Verfügung um gemeinsam die Hauptstadt zu erkunden

Berliner Reichstag